• Suche

Der Schützenpanzer Puma

Der Schützenpanzer Puma ist das Hauptwaffensystem der Panzergrenadiere und gilt als das derzeit modernste Waffensystem für diese Truppengattung. Er bietet aufgrund der starken Panzerung hohen Schutz für seine Besatzung, große Mobilität durch den leistungsstarken Motor und präzise Waffenwirkung. Der Puma ist dabei ein richtiges Hightech-Fahrzeug. Er ist mit zahlreichen digitalen Systemen ausgestattet, die es der Besatzung erlauben, die häufig komplexen Situationen bei Übungen und Einsätzen leichter zu erfassen und Informationen zu verarbeiten.

Der Puma überwindet mühelos verschiedene Geländeabschnitte wie Sanddünen, steile Schotterpisten oder Geröllwüsten. Seine Besatzung „3+6“ setzt sich zusammen aus der Kommandantin bzw. dem Kommandanten, der Fahrerin bzw. dem Fahrer und der Richtschützin bzw. dem Richtschützen, welche grundsätzlich auf dem Fahrzeug bleiben. Zusätzlich finden bis zu sechs Panzergrenadiere im hinteren Teil des Fahrzeuges Platz, die später abgesetzt vom Fahrzeug agieren.

Der Puma in 60 Sekunden

Schützenpanzer Puma