• Suche

BE Strong - Die Infopost der Bundeswehr

BE Strong ist das Jugendmagazin der Bundeswehr. Viermal im Jahr berichten wir über aktuelle Themen aus den Teilstreitkräften und Organisationsbereichen. In der neuen Ausgabe zeigen wir dir, was hinter dem Motto „Technik bei der Bundeswehr“ steckt.

Boxenstopp für Abfangjäger, Funkwellenreiter & Saunen für LKWs - Die Herbstausgabe der BE Strong 2021

Wenn ein unbekanntes Flugzeug in den deutschen Luftraum eindringt, muss es blitzschnell gehen. 15 Minuten darf es brauchen, bis ein Eurofighter Link öffnet sich in neuem Fensterin der Luft ist, um festzustellen, ob Gefahr droht. Im Ernstfall darf die Technik nicht streiken. Höchste Ansprüche für diejenigen, die sich mit der Wartung, Instandhaltung, Entwicklung und Testung der Flugzeuge sowie der 16.700 weiteren Fahrzeuge bei der Bundeswehr beschäftigen. Verantwortungsvolle Jobs, denn jeder Tropfen Öl unter den Tragflächen eines Flugzeuges kann zum Absturz, jede defekte Klimaanlage bei 75 Grad zu dramatischen Folgen für die Besatzung führen.

Die 3. Ausgabe der BE Strong in diesem Jahr nimmt die Menschen in den Fokus, die sich mit Rohrzangen, Ultraschallgeräten, Roboterfahrsystemen oder Sinuswellen auskennen. Was muss man als Fluggerätmechanikerin, Testflugingenieur Link öffnet sich in neuem Fensteroder als Fahrroboterexperte können? In der BE Strong lernst du viele technische Jobs kennen, die man bei der Bundeswehr erlernen und ausüben kann. Außerdem liest du eine spannende Reportage über Scharfschützen der Gebirgsjäger und unsere Funkwellen-Reiter vom IT-Bataillon 282.

Mitmachen lohnt sich! Denn auch dieses Mal gibt es wieder ein Gewinnspiel, indem du zum Beispiel eine coole Sporttasche oder eine Reise Link öffnet sich in neuem Fensterzur Luftwaffe Link öffnet sich in neuem Fenstergewinnen kannst.

Gibt es etwas, was du gerne einmal lesen würdest? Dann schicke uns gerne deine Anregung.

Freu dich auf die Herbstausgabe der BE Strong. Du hast das Heft noch nicht abonniert? Dann gleich über das unten aufgeführte Formular ein Probeheft bestellen und die beiliegende Abo-Bestellkarte ausfüllen. Dafür entstehen dir keine Kosten.

Viel Spaß beim Lesen!

Autor: Bundeswehr/WR

BESTELLFORMULAR

Einverständnis