• Suche

Die allgegenwärtige Corona-Pandemie und die damit verbunden Maßnahmen haben zur Folge, dass viele Veranstaltungen in 2020 verschoben werden oder sogar abgesagt werden. Davon sind auch wir betroffen, so dass unsere Events dieses Jahr nicht wie geplant stattfinden können.


Einige Personen stehen im Halbkreis vor zwei Bundeswehrfahrzeugen.

WIR SIND DA - beim ersten DIGITALEN Tag der Bundeswehr haben wir, unter anderem, live aus Berlin berichtet.

Foto: © Bundeswehr

Erster DIGITALER Tag der Bundeswehr ein voller Erfolg!

Der erste DIGITALE Tag der Bundeswehr kam gut an. Während des Livestreams verfolgten durchschnittlich 5.800 Zuschauerinnen und Zuschauer das Geschehen unter anderem in Berlin, Munster, Flensburg, Wilhelmshaven und Wittmund und erlebten spannende Einblicke in die Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit der Truppe. Neben Besuchen beim Heer, der Marine und der Luftwaffe, sprachen wir mit Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer, den Inspekteuren verschiedener Teilstreitkräfte und schalteten live nach Mali und Litauen zu den Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz. Bereits über 115.000 haben den digitalen Tag der Bundeswehr auf dem YouTube Kanal Bundeswehr EXCLUSIVE nachgeschaut. 

  

Zwei junge Mädchen helfen einem anderen jungen Mädchen beim Hochklettern eines Hindernisses bei den Bundeswehr Olympix.

Bei den Bw Olympix kann man nur im Team erfolgreich sein.

Foto: © Bundeswehr

Bundeswehr Olympix abgesagt - Termin für 2021 folgt.

Der Hindernisparcours findet jährlich einmal an der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf statt. Auf einer Laufstrecke von acht Kilometern gilt es, bis zu 27 Hindernisse zu überwinden. Über zwei Tage kannst du dort andere Jugendliche aus ganz Deutschland kennenlernen und dabei erfahren, was Soldatinnen und Soldaten so sportlich draufhaben müssen.

Gesundheit ist ein wichtiges Gut. Uns ist sie so wichtig, dass wir uns aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus entschieden haben, die Bundeswehr Olympix zu verschieben. Wir werden dich weiter auf dem Laufenden halten.

 

Eine Soldatin hilft einer Teilnehmerin des Girls‘ Day beim Anlegen der Bundeswehrausrüstung.

Beim Girls‘ und Boys‘ Day bekommt du einen Einblick in den Soldatenberuf.

Foto: © Bundeswehr

Der Girls‘ und BoysDay – 26. März 2020 fällt aus!

Die bundesweiten Aktionstage zur Berufsorientierung für Jungen und Mädchen wurden aufgrund der aktuellen Corona-Situation für 2020 abgesagt. Einen Ersatztermin wird es derzeit leider nicht geben. Die Absage des Aktionstages am 26. März 2020 gilt für ganz Deutschland.

Der nächste Girls'Day und Boys'Day findet am 22. April 2021 statt.

Autor: Bundeswehr

Das waren die Events 2019